Die Eingabefrist für den 24. vfg nachwuchsförderpreis für fotografie läuft noch bis Sonntag, 10. Mai.

Foto: Mikhail Bushkov – Finalist 23. vfg nachwuchsförderpreis für fotografie

 

Bis zum 10. Mai 2020 können Schweizer NachwuchsfotografInnen sowie in der Schweiz lebende FotografInnen jeglicher Herkunft, die zum Zeitpunkt der Einreichung noch nicht 39 Jahre alt sind, ihre Fotoarbeiten einreichen.

Seit 1996 wird der vfg nachwuchsförderpreis für fotografie jährlich von der Vereinigung fotografischer Gestalterinnen und Gestalter (vfg) ausgeschrieben. Der Award gilt als Sprungbrett, Motivator und Reflexionsplattform für junge in der Schweiz lebende NachwuchsfotografInnen.

Die zehn von der Jury ausgewählten Werke werden an verschiedenen Orten in der Schweiz und im Ausland ausgestellt und mit Preisen langjähriger Sponsoren (1.-3. Platz) ausgezeichnet.

Die diesjährige Jury wurde wie jedes Jahr paritätisch aus Frauen und Männern, aus dem In- und Ausland zusammengestellt:

  • Nadine Barth, Director, barthouse culture concepts and Consulting Editor for Photography Art Books, Hatje Cantz, Germany
  • Anne Immelé, Photographer and Artistic Director, Mulhouse Biennial of Photography, France
  • Christian Lutz, Photographer, Switzerland
  • Sascha Renner, Deputy Director, Fotostiftung Schweiz, Switzerland
  • Stephan Schacher, Photographer, USA/Switzerland

Die Jurierung findet am 20. Juni 2020 in Zürich statt.

Preisverleihung und Ausstellung

Preisverleihung: Donnerstag, 3. September 2020, 19 Uhr
Ausstellung: 4. September – 3. Oktober 2020
Photobastei, Shilquai 125, 8005 Zürich